Landesverbandstraining Kata
14.04.2010

Landesverbandstraining Kata

Knapp 60 Karateka aus 12 Vereinen trafen sich am Mittwoch Abend in Wels im Budokan zum monatlichen Kata-Spezialtraining des OÖ-Landesverbandes.

Das Training startete mit Kihon-Kombinationen, die wohl auch für viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer als Vorbereitung für die bevorstehende kommisionelle Prüfung am kommenden Sonntag ab 9.30 Uhr im Dojo des Budokan. Den Kata-Schwerpunkt bildete diesmal Bassai Dai. Sensei Roth erarbeitete die Kata mit den Karateka in mehrerer Sequenzen, zuerst in langsamer Ausführung, wobei die Präzision der Techniken wesentlich war. Zum Abschluß zeigte der Sensei einige Möglichkeiten der Anwendung (Bassai Dai Engi Bunkai), die dann von den Teilnehmern paarweise geübt wurden.
HWS

mydojo Vereins-Webshop