REGELN für den INDOORBETRIEB
02.06.2020

REGELN für den INDOORBETRIEB

anbei das Wichtigste in Kürze
REGELN die zu beachten sind. Bitte lies dir alles genau durch. (Siehe unten - Dateien)  

Folgende Sicherheitsbestimmungen sind jedenfalls von jedem Vereinsmitglied Folge zu leisten:

 

  • Betreten/Verlassen und Aufenthalt in der Sportstätte nur mit Mund-Nasen-Schutz!
  • Beim Training selbst darf zu Beginn der Mundschutz abgenommen werden und muss vor Verlassen des Dojos wieder angelegt werden! Während des Trainings kann der Mundschutz hinten am Gürtel befestigt werden.
  • Auch in den Garderoben muss ein Mundschutz getragen werden! Die Duschen dürfen aktuell noch nicht verwendest werden!
  • Vor und nach dem Training müssen die Hände desinfiziert werden! Dafür stehen Desinfektionsspender bereit.
  • Mind. 2 Meter Abstand einhalten! Kein Körperkontakt! Markierungen im Dojo beachten!
  • Allgemeine Schutzmaßnahmen beachten!
  • Solltest du nicht bereits beim Outdoortraining die Einverständniserklärung unterschrieben haben, dann drucke und fülle sie aus und nimm sie ins nächste Training mit. Dies ist notwendig um am Training teilnehmen zu können. Du findest das Dokument für Wels und Schwanenstadt unter den Downloads

Wir freuen uns, dass wir unseren Trainingsbetrieb wiederaufnehmen können und wünschen allen einen gesunden Trainingsstart! Bei offenen Fragen stehen wir gerne für weitere Informationen zu Verfügung.

office@karatedo.at

mydojo