COVID-19 NEWSCENTER: AKTUELLE INFORMATIONEN ZUM CORONAVIRUS

Letzte Aktualisierung: 16. Jänner 2022

KW3 - Trainingsbetrieb vor Ort möglich

Am Montag, 17.01.2022 starten wir wieder mit unserem regulären Trainingsbetrieb vor Ort mit besonderen Sicherheitsmaßnahmen aufgrund der aktuellen Omikron-Welle. Für nächste Woche wird die vorherrschende Situation erneut bewertet und über die kommenden Trainings entschieden.

Folgende Maßnahmen sind von ALLEN TeilnehmerInnen zu beachten und strikt einzuhalten:

  • 2G Nachweis ist AUSNAHMSLOS mitzunehmen (geimpft, genesen - für Kinder bis 15 Jahren gilt der Ninja-Pass als 2G-Nachweis)
  • FFP2-Maske während des gesamten Aufenthalts im Dojo (auch während dem Training)
  • Kontaktinformationen in Anwesenheitsliste eintragen
  • Keine ZuschauerInnen erlaubt
  • Nach Möglichkeit schon im Karateanzug ins Training kommen
  • Kein Körperkontakt zwischen den TeilnehmerInnen
  • Hände desinfizieren beim Betreten und Verlassen des Dojos
  • Komme nur ins Training, wenn du dich zu 100% fit fühlst
  • Einverständniserklärung muss schon einmal ausgefüllt worden sein:

ERKRANKUNGSFALL

Bei Corona-Verdacht bzw. Erkrankung bitte sofort den Verein kontaktieren!
Email: office@karatedo.at | Tel.: +43 664 1607138 (Ewald Roth)

WEITERE INFORMATIONEN

Solltet Ihr Fragen haben oder Hilfe benötigen, wendet euch unter office@karatedo.at oder über unsere Sozialen Medien an uns.

KARATE AUSTRIA - Covid19

Sport Austria Bundessport-Organisation